Jahresgaben

Unser Dank an die Förderer

Jonas Höschl, aus der Serie der Arktis gegenüber, 2018, 4-Farb-Siebdruck, 24 x 18 cm, Auflage: 280 + 5 AP

Anna Hofmann und Meike Männel, Blue Nights, Jahresgabe 2017

Mateusz von Motz und Philipp Eyrich, Sunset Grid, Jahresgabe 2016

Thomas Bergner, Jahresgabe 2015

Nadja Soloviev - Jahresgabel, 2014

Marina Bayerl - Modell 1-250, 2013

Dorothea Schubert - Überwinterung, 2012

Mit der Jahresgabe, die jedes Jahr exklusiv für die Freunde von einem Studierenden der Akademie geschaffen wird, bedankt sich die Akademie bei den Freunden.

Firmenfreunde erhalten sogar drei Exemplare der aktuellen Edition für ihre MitarbeiterInnen. 

Mit einer Jahresgabe aus dem Kreis der Professorinnen und Professoren bedankt sich die Akademie bei den Fördernden Freunden

 

Zum Schließen scrollen

Die Freunde der Akademie e.V.

Förderverein der Akademie

Die Freunde unterstützen begabte Studierende der Akademie und deren künstlerische Projekte, fördern Ausstellungen und Publikationen.

Seit 1980 vergeben wir jährlich Akademiepreise und fördern mit Klassen- und Materialpreisen hervorragende Studentinnen und Studenten aller sechzehn Klassen.

Wir finanzieren mit der Akademie Galerie Nürnberg einen studentischen Ausstellungsraum am Nürnberger Hauptmarkt.

Zudem ermöglichen wir Studienfahrten zu Museen und zu aktuellen Ausstellungen.

 

Im Rahmen von Partnerschaften der Akademie u.a. in Wien, Urbino, Nizza, Cuenca, Palermo, Krakau, Riga, Budapest und Helsinki fördern die Freunde den Studentenaustausch. Mit Vortragsreihen bereichern wir das öffentliche Angebot und damit die Außenwirkung der Akademie. Die Freunde begleiten junge Künstler und Künstlerinnen durch ihr Studium!

 

Vorstand

Bruno Schnell ✝ (Ehrenvorsitzender)

Dirk von Vopelius (Vorsitzender)

Prof. Holger Felten (stellv. Vorsitzender)

Markus Birner
Prof. Dr. Petra Morschheuser

Marc Städtler
Wolfgang Stolpe
Joachim Wiesner

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges und postgraduales Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

Live Art Forms

Performative Practices Master's Program

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. April 2025, 12 Uhr

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Projekte

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien und Beauftragte

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Chancengleichheit, Inklusion und Diversität

Leitbild der AdBK Nürnberg

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Öffnungszeiten

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr

freitags nur telefonisch


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten Vorlesungszeit / vorlesungsfreie Zeit:
Montag – Donnerstag: 9 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr
Freitag: 9 – 14 Uhr
 
Geschlossen an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen.
 
Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten kurzfristig ändern können. Aktuelle Änderungen werden rechtzeitig am Bibliothekseingang bekannt gegeben.


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version