Senat

Der Senat ist das zentrale akademische Gremium der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Er setzt sich mit allen grundlegenden Angelegenheiten der Akademie auseinander und entscheidet über diese. Dazu gehören unter anderem Erlasse sowie Änderungen von Rahmenbestimmungen und Ordnungen. Die Aufgaben des Senats richten sich nach Art. 35 BayHIG. Der Präsident hat den Vorsitz inne. Dem Senat gehören stimmberechtigt acht Vertreterinnen oder Vertreter der Professorinnen oder Professoren, eine Vertreterin oder Vertreter des wissenschaftlichen und künstlerischen Personals, eine Vertreterin oder Vertreter des hauptberuflichen wissenschaftsunterstützenden Personals, zwei Vertreterinnen oder Vertreter der Studierenden, die Gleichstellungsbeauftragte sowie der Präsident und der Kanzler der Hochschule an. Beratend nehmen die übrigen Mitglieder der Hochschulleitung teil sowie ein juristischer Berater oder eine juristische Beraterin.

 

 

Mitglieder des Senats

 

Präsident (Vorsitzender)

Prof. Holger Felten

 

Kanzler

Peter Ochs

 

Vertretung der Professorinnen und Professoren

Prof. Dr. Lars Blunck

Prof. Constant Dullaart

Prof. Friederike Girst

Prof. Michael Hakimi

Prof. Susanne Kühn

Prof. Suska Mackert-Niehus (stellvertretende Vorsitzende)

Prof. Michael Munding

Prof. Dr. Kerstin Stakemeier

 

Ersatzvertretungen (Reihenfolge gem. Stimmen:)

Prof. Johannes Paul Raether

Prof. Lena Ziese

Prof. Katja Eydel

Prof. Michael Stevenson

 

Vertretung des hauptberuflichen wissenschaftlichen und künstlerischen Personals

Petua Kugler

 

Ersatzvertretungen (Reihenfolge gem. Stimmen)

Peter Wendl

Manuela Bünzow

 

Vertreterin des hauptberuflichen wissenschaftsunterstützenden Personals

Andrea Stiegler

 

Vertretung der Studierenden

Miki Rüger

Silvan Wilms

Ersatzvertretung: keine

 

Gleichstellungsbeauftragte

Prof. Katja Eydel

Ersatzvertretung: Anna Lang und Prof. Kerstin Stakemeier

 

 

 

Beratend nehmen Christoph Klein (Vizepräsident), Prof. JP Raether (Studiendekan) und Anna Kunath (juristische Beraterin) an den Sitzungen teil.

 

 

 

Geschäftsordnung für den Senat der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

Zum Schließen scrollen

Gremien und Beauftragte

akademische Selbstverwaltung

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges und postgraduales Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

Live Art Forms

Performative Practices Master Program

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. April 2024, 12 Uhr

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Projekte

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien und Beauftragte

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Chancengleichheit, Inklusion und Diversität

Leitbild der AdBK Nürnberg

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Öffnungszeiten

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr

freitags nur telefonisch


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten Vorlesungszeit / vorlesungsfreie Zeit:
Montag – Donnerstag: 9 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr
Freitag: 9 – 14 Uhr
 
Geschlossen an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen.
 
Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten kurzfristig ändern können. Aktuelle Änderungen werden rechtzeitig am Bibliothekseingang bekannt gegeben.


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version