schwimmen kann ich nicht alleine

 Körner und Sven Kupfer Körner und Sven Kupfer

Friday, March 01, 5 pm

March 02 — March 10

EröffnungAkademie Galerie


Es handelt sich um ein interaktives Ausstellungsformat von Maximilian Körner und Sven Kupfer.

Die Workshops sind für alle Interessierten zugänglich, unabhängig von den individuellen Vorkenntnissen. Wir beginnen gemeinsam und unterstützen einander während des gesamten Prozesses. Die maximale Teilnehmer:innenzahl beträgt jeweils 10 Personen zur selben Zeit. Einige Materialien werden bereitgestellt, jedoch bitten wir die Teilnehmenden, bei spezifischem Bedarf eigenes Material mitzubringen.

 

Programm

Freitag, 1. März, 17 Uhr: Vernissage mit Konzert

 

Samstag, 2. März, 14:30 - 17:30 Uhr: "Kreatives Schreiben"

Wir wollen gemeinsam schreiben, einfach schreiben, kreativ schreiben. Wir haben Papier, Stifte und andere Schreibmaterialien vor Ort.

 

Sonntag, 3. März, 14:30 - 17:30 Uhr: "Musik Machen"

Musik machen, ohne zwingend Musik zu machen, gemeinsam neue Bandprojekte gründen oder alleine spielen. Wir haben ein paar Instrumente wie Keyboard, Drum Machine und Mikrofon vor ort, alles wird auf Kassetten aufgenommen.

 

Samstag, 9. März, 14:30 - 17:30 Uhr: "Raum-Körper-Objekt"

Wir wollen gemeinsam den eigenen Körper in verbindung mit Raum und Objekten setzen und uns im Raum mit uns und Objekten ausprobieren. Material wird gestellt.

 

Sonntag, 10. März, 14:30 - 17:30 Uhr: "Theater"

Das Finale das alle Workshops zusammenschließt ist des Theater, das die Möglichkeit bietet, die bei den vorangehenden Workshops erarbeiteten Sachen zu vereinen oder etwas Neues auf einer improvisierten Bühne zu gestalten. Material wie Pappe und Farben werden gestellt.

 

Öffnungszeiten:

immer Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 19 Uhr

 

Anmeldung:

Eine vorherige Anmeldung ist unter info@diemassnahme.org möglich.

 

Paradoxie ist unser täglich Brot, klischeehaftes Nachahmen, zusammen Schwimmen lernen!

 

Das Haus ausschließlich aus Lehm gebaut, wir verzichten auf Eisen. Doch der Verzicht auf Eisen ist eine Selbsttäuschung und somit unecht. Können wir in einer Gesellschaft leben, in der uns niemand etwas erklärt, sinnlich eintauchen in eine Welt, in der es keine außenstehende Erläuterung gibt? Tägliche Wissenserweiterung vor Ort, gemeinsam, insitutionsloses Forschen! Die Seminare werden als Gesamtperformance gedacht, ein situatives Experiment, ohne geplanten Ablauf. 

Rückbildende Weiterbildung, voran und zurück sind aus dem gleichen Material gemacht.

 

Weitere Informationen befinden sich auf folgender Website.

Close to scroll

Close to scroll

Artistic Classes

first cycle and postgraduate programmes

Art Education

Subject Art for secondary schools

Live Art Forms

Performative Practices Master Program

Workshops

equipment, techniques, programs

Study Grant Programs

Scholarships, sponsorships and awards

University calendar

range of couses at the AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS and Stibet Programs

Courses and guidance

range of courses and course guidance services

Deadlines for application

Apply until April 15th 2024, 12:00 noon

Application and Acceptance Process

How to apply at the AdBK Nürnberg

Symposiums

titles, theses, arguments

Publikationen

Projekte

Profile

History

the oldest academy in german speaking area

Architecture

Sep Ruf and Hascher Jehle Architecture

Professors

scientific and artistic practice

Commitees and representatives

academic government

Facilities

central facilities

University administration

Contacts

teaching personnel

artistic & scientific employees

Equal Opportunities, Inclusion and Diversity

Mission Statement of the AdBK Nuremberg

Contact

Address

Academy of Fine Arts Nuremberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Phone: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Friends of the Academy Facebook Twitter Instagram YouTube

Click to Move and Zoom

Opening hours

Campus


Opening Hours:

lecture period: Monday till Friday, 7.30 a.m.-7 p.m. / Saturday  9 a.m.-1 p.m.

lecture break: Monday till Thursday, 8 a.m.-5 p.m. / Friday, 8 a.m.- 2.30 p.m.


Workshops


Opening Hours:

Monday till Thursday, 8-12 a.m. and 1-5 p.m. / Friday, 8-12 a.m. and 1-2.30 p.m.


Studierendensekretariat


Opening Hours:

Monday till Friday, 8-12 a.m.

Fridays by phone only


Examination Office/ International Office


Opening Hours:

Monday till Thursday, 9-12 a.m. and 2-3 p.m.

Friday, 9 a.m. - 1 p.m.


Library


Opening Hours:

lecture period/ lecture break:
Monday till Thursday: 9–12 a.m. and 1–4 p.m.
Friday: 9 a.m.– 2 p.m.
 
closed on Saturdays, Sundays and Holidays.
 
Please note that the opening hours may change at short notice. Current changes will be announced in time by e-mail, on the homepage and at the library entrance.


Newsletter

Subscribe to our Newsletter.

* Required

Credit
Your browser is outdated. Please update to get the full experience of this website.
Back to normal Version