Ausstellungsprogramm Sommersemester 2024

Akademie Galerie Nürnberg und weitere Orte

Gestaltung: Anna Biemann

Das Ausstellungsprogramm für den Sommer 2024 ist da!

Die Akademie Galerie kann mit einem abwechslungsreichen Ausstellungsprogramm aufwarten, das sich in diesem Sommer ganz besonders den künstlerischen Techniken und der interdisziplinären Lehre in den Werkstätten widmet.

Den Höhepunkt des Sommersemesters stellt die große Jahresausstellung 2024 dar, welche am 10. Juli eröffnet wird. Außerdem werden dieses Semester zwei Ausstellungslabore auf dem Campusgelände der Akademie stattfinden.

Den Auftakt in das Sommersemester 2024 schafft Lukas Ulrich Einzelausstellung Tender Wrath.

Unter dem Titel „… dann find doch mal ´nen Baumarkt in Venedig …“ zeigen die Studierenden der Klasse Prof. Marko Lehanka im Mai ihre Werke in der Galerie. Für Marko Lehanka ist die Ausstellung zugleich ein Abschied aus der Lehre, da er nach dem Sommersemester in den Ruhestand gehen wird.

Mit who we are werden Elena Speier und Lola Vorläufer ihre feministischen künstlerischen Positionen zeigen.

"Wir haben gelernt, mit unseren Händen zu denken." wird von Elisabeth Thoma und Lola Vorläufer kuratiert. Im Mittelpunkt stehen Keramik Arbeiten von Künstlerinnen.

Chanyoung Chin, Nina Kvelidze und Amy Thiele zeigen in ihrer Gruppenau Women and other monsters ein wachsendes Sammelsurium von Malereien.

Ye Luis erste Einzelausstellung "Isn´t it cheap?" thematisiert auf vielfältige Weise unsere fortschreitende Medienentwicklung.

Ein Programmhighlight stellt die Gruppenausstellung Transfer dar. Erstmalig präsentieren die renomierten Druckwerkstätten der HGB Leipzig, AdBK München und AdBK Nürnberg gemeinsam ihre Arbeiten.

 

Hier findet sich das Ausstellungsprogramm 2024.

 

Die Gestaltung übernahm Anna Biemann, Klasse für Grafik-Design / Kommunikationsdesign.

Published: 04/16/2024

Close to scroll

News

Close to scroll

Artistic Classes

first cycle and postgraduate programmes

Art Education

Subject Art for secondary schools

Live Art Forms

Performative Practices Master's Program

Workshops

equipment, techniques, programs

Study Grant Programs

Scholarships, sponsorships and awards

University calendar

range of couses at the AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS and Stibet Programs

Courses and guidance

range of courses and course guidance services

Application and Acceptance Process

How to apply at the AdBK Nürnberg

Deadlines for application

Apply until April 15th 2024, 12:00 noon

Symposiums

titles, theses, arguments

Publikationen

Projekte

Profile

History

the oldest academy in german speaking area

Architecture

Sep Ruf and Hascher Jehle Architecture

Professors

scientific and artistic practice

Commitees and representatives

academic government

Facilities

central facilities

University administration

Contacts

teaching personnel

artistic & scientific employees

Equal Opportunities, Inclusion and Diversity

Mission Statement of the AdBK Nuremberg

Contact

Address

Academy of Fine Arts Nuremberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Phone: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Friends of the Academy Facebook Twitter Instagram YouTube

Click to Move and Zoom

Opening hours

Campus


Opening Hours:

lecture period: Monday till Friday, 7.30 a.m.-7 p.m. / Saturday  9 a.m.-1 p.m.

lecture break: Monday till Thursday, 8 a.m.-5 p.m. / Friday, 8 a.m.- 2.30 p.m.


Workshops


Opening Hours:

Monday till Thursday, 8-12 a.m. and 1-5 p.m. / Friday, 8-12 a.m. and 1-2.30 p.m.


Studierendensekretariat


Opening Hours:

Monday till Friday, 8-12 a.m.

Fridays by phone only


Examination Office/ International Office


Opening Hours:

Monday till Thursday, 9-12 a.m. and 2-3 p.m.

Friday, 9 a.m. - 1 p.m.


Library


Opening Hours:

lecture period/ lecture break:
Monday till Thursday: 9–12 a.m. and 1–4 p.m.
Friday: 9 a.m.– 2 p.m.
 
closed on Saturdays, Sundays and Holidays.
 
Please note that the opening hours may change at short notice. Current changes will be announced in time by e-mail, on the homepage and at the library entrance.


Newsletter

Subscribe to our Newsletter.

* Required

Credit
Your browser is outdated. Please update to get the full experience of this website.
Back to normal Version