Das Veranstaltungsprogramm zum Sommersemester 2020

Die AdBK Nürnberg lädt zu Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Ausstellungen, Performances und Filmen ein

Veranstaltungsprogramm Sommersemester 2020

Gestaltung: Tobi Frank

Veranstaltungsprogramm Sommersemester 2020

Gestaltung: Tobi Frank

Veranstaltungsprogramm Sommersemester 2020

Gestaltung: Tobi Frank

Veranstaltungsprogramm Sommersemester 2020

Gestaltung: Tobi Frank

Veranstaltungsprogramm Sommersemester 2020

Gestaltung: Tobi Frank

 

Mit dem Frühlingsbeginn startet die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg in ein neues Veranstaltungsprogramm, das mit der Antrittsvorlesung von Stefan Endress eingeläutet wird, der im Sommersemester 2020 als Gastprofessor für Grafik-Design / Kommunikationsdesign an der AdBK Nürnberg lehren wird.

 

Zu Werkvorträgen laden die Professorinnen und Professoren KünstlerkollegInnen ein, die ihr bisher geschaffenes Œuvre vor ihrem persönlichen Hintergrund erläutern: Dörthe Habighorst, Alexander Römer, Claus Richter, Roman Pyatkovka, Irina Gheorghe, Niklas Goldbach und Ana Teixeira Pinto sind an der Akademie zu Gast.

 

Die dritte Ausgabe von Shift wendet sich dem Produktivitätsbegriff und seinen Implikationen in kunst- und kulturwissenschaftlichen wie wirtschaftlichen Diskursen zu. Zur Podiumsdiskussion eingeladen wurden Dr. Wiebke Gronemeyer (Kulturwissenschaftlerin, Kuratorin und Unternehmensberaterin, Metaplan Hamburg), Dr. Susanne Witzgall (Kunsthistorikerin, wissenschaftliche Leiterin des cx centrums für interdisziplinäre studien, AdBK München) und Prof. Thomas Voit (Professor für Wirtschaftsinformatik, TH Nürnberg).

 

Auch außerhalb des Akademieumfeldes finden Veranstaltungen statt. Studierende der Fotoklasse von Prof. Katja Eydel stellen sowohl im Bernsteinzimmer Nürnberg, im Kunstverein Zirndorf sowie im Galerieraum der Fotoszene Nürnberg e.v. aus.

Die Klasse für Schmuck und Gerät von Prof. Suska Mackert bespielt im Stadtkern von Aub mehrere leerstehende Schaufenster, während die Projektklasse Interaktive Medien / Dynamische Akustische Forschung nicht nur auf dem Nürnberg Digital Festival, sondern auch auf dem It Isn´t Happening Festival performen wird.

 

In diesem Semester wird das Ausstellungslabor #25 nicht wie gewohnt auf dem Campus der AdBK Nürnberg stattfinden. Nele Jäger und Ina Ritter werden die Gleichzeitigkeit im Zukünftigen zerlegen und alle Interessierten mit Enttäuschung und Überraschung in der Stadt wiedersehen.

 

Wie jedes Jahr steht der Juli im Zeichen der Jahresausstellung 2020. Die Studierenden der AdBK Nürnberg präsentieren neue Arbeiten, die im Verlauf des vorangegangenen Studienjahres entstanden sind. Der Campus der Kunsthochschule wandelt sich für vier Tage in ein Ausstellungsgelände, das mit allen Sinnen erfahrbar wird. Im Rahmen der Jahresausstellung wird zudem die vierte Ausgabe von Shift stattfinden.

 

Das Ende des Sommers bedeutet gleichzeitig den Anfang des Wintersemesters, das nicht mehr mit der AbsolventInnenausstellung beginnt (Save the Date: 11.-14. Februar 2021, Diplomausstellung 2021). Stattdessen sind Mirjam Walter & Tomasz Skibicki als DebütantInnen der AdBK Nürnberg zu Gast im Kunstbunker. Die Projektklasse DAF wird anlässlich einer Soundinstallation von Mouse on Mars in Kooperation mit Studierenden der AdBK München den Exoraum des Lenbachhauses in München bespielen.

 

 

Coming soon…

Im Laufe des Sommersemesters wird die Akademie Galerie Nürnberg in den neuen Räumlichkeiten am Hauptmarkt feierlich eröffnet werden!

 

 

 

Die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg lädt alle Interessierten zu den Veranstaltungen ein, die öffentlich und frei zugänglich sind.

 

 

Das Veranstaltungsprogramm zum Sommersemester 2020 wurde von Tobi Frank aus der Klasse für Grafik-Design/ Kommunikationsdesign gestaltet. Auf regulärem Zeitungspapier gedruckt findet sich auf vier Seiten das fulminante Programm für den Sommer, durch das man mit außergewöhnlichen Illustrationen geführt wird.

 

 

 

Hier gehts zum Veranstaltungsprogramm SS 2020

 

 

Alles wird gut…

Die AdBK Nürnberg blickt positiv auf ein erfolgreiches Sommersemester 2020.

Auf Grund der aktuellen Situation kann es allerdings zu Terminverschiebungen kommen. Bitte informieren Sie sich hier mit Blick auf weitere Programmänderungen.

Published: 03/24/2020

Close to scroll

News

Close to scroll

Artistic Classes

first cycle programmes

Art Education

Subject Art for secondary schools

Workshops

equipment, techniques, programs

Study Grant Programs

Scholarships, sponsorships and awards

University calendar

range of couses at the AdBK Nürnberg

Academic Exchange Service

Erasmus+, PROMOS and Stibet Programs

Courses and guidance

range of courses and course guidance services

Application and Acceptance Process

How to apply at the AdBK Nürnberg

Deadlines for application

Apply until May 15th 2020

Akademie Galerie Nürnberg

exhibition space at AEG

Archive

    Exhibitions

    Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung and other formats

    Archive

      Symposiums

      titles, theses, arguments

      Publikationen

      Profile

      History

      the oldest academy in german speaking area

      Architecture

      Sep Ruf and Hascher Jehle Architecture

      Professors

      scientific and artistic activities

      Commitees

      academic government

      Facilities

      central facilities

      University administration

      Contacts

      teaching personnel

      artistic & scientific employees

      Contact

      Address

      Academy of Fine Arts Nuremberg


      Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

      Phone: +49 911 9404 0

      Fax: +49 911 9404 150

      info@adbk-nuernberg.de


      Opening Hours:

      Verwaltung / Sekretariat

      Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


      Friends of the Academy Facebook Twitter Instagram YouTube

      Click to Move and Zoom

      Campus


      Opening Hours:

      Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30 - 19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

      Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


      Workshops


      Opening Hours:

      Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


      Studierendensekretariat


      Opening Hours:

      Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


      Examination Office/ International Office


      Opening Hours:

      Montag bis Donnerstag, 9-12 Uhr und 14-15 Uhr

      Freitag, 9-13 Uhr


      Library


      Opening Hours:

      Vorlesungszeit:

      Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

      Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

      Donnerstag:  9-17 Uhr

      Freitag:  9-14 Uhr

       

      Vorlesungsfreie Zeit:

      Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

      Freitag:  9-12 Uhr  


      Newsletter

      Subscribe to our Newsletter.

      * Required

      Credit
      Your browser is outdated. Please update to get the full experience of this website.
      Back to normal Version