HILFSFONDS der AdBK Nürnberg

Helfe, wer kann!

Gestaltung: Isabell Schmiedebach

Die AdBK Nürnberg hat gemeinsam mit den FREUNDEN der Akademie e.V. und dem Hochschulrat einen Hilfsfonds entwickelt, um hilfsbedürftige Studierende der Kunstakademie zu unterstützen.

 

Viele Studierende haben aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie ihre Jobs verloren und damit die Grundlage zur Finanzierung ihres Studiums. Für Kunst- und Designstudierende, die zusätzlich zum Lebensunterhalt Mittel für Atelierplätze und Arbeitsmaterialien zur Realisierung künstlerischer Arbeiten aufbringen müssen, sind die aktuellen Gegebenheiten nicht einfach.

 

Die FREUNDE der Akademie e.V. fördern die künstlerische Arbeit der Akademie seit 40 Jahren mit großem Engagement. Doch die gegenwärtige Situation benötigt größere Anstrengungen der gemeinschaftlichen Solidarität. Der HILFSFONDS der AdBK Nürnberg steht daher unter dem Motto „Helfe, wer kann!“. Das Projekt wird so realisiert, dass die vorhandenen Mittel an besonders bedürftige Studierende vergeben werden und für Lebensunterhalt, Studio- oder Atelierkosten ausgegeben werden können. 

 

Wer helfen will und kann, ist herzlich aufgerufen, mit einer Spende und/oder der Mitgliedschaft im Kreis der FREUNDE der Akademie e.V. junge Künstler*innen und Designer*innen in der aktuellen Krise zu unterstützen.
 

Vielen Dank! 

 


Spendenkonto
Die FREUNDE der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg e.V. 
Stichwort HILFSFONDS 
IBAN: DE77 7608 0040 0109 0999 00
Commerzbank Nürnberg

 

Bitte senden Sie eine E-Mail an freunde@adbk-nuernberg.de, falls Sie einen Spendenbeleg wünschen. 

 

Bitte senden Sie eine E-Mail an hilfsfonds@adbk-nuernberg.de, falls Sie Fragen zum Projekt haben.  

Published: 05/18/2020

Close to scroll

News

Close to scroll

Artistic Classes

first cycle programmes

Art Education

Subject Art for secondary schools

Workshops

equipment, techniques, programs

Study Grant Programs

Scholarships, sponsorships and awards

University calendar

range of couses at the AdBK Nürnberg

Academic Exchange Service

Erasmus+, PROMOS and Stibet Programs

Courses and guidance

range of courses and course guidance services

Application and Acceptance Process

How to apply at the AdBK Nürnberg

Deadlines for application

Apply until May 15th 2020

Akademie Galerie Nürnberg

exhibition space at Hauptmarkt Nürnberg

Archive

    Exhibitions

    Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung and other formats

    WedJuly 157 pmJuly 19

    Jahresausstellung 2020

    Ausstellungonline

    Archive

      Symposiums

      titles, theses, arguments

      Publikationen

      Profile

      History

      the oldest academy in german speaking area

      Architecture

      Sep Ruf and Hascher Jehle Architecture

      Professors

      scientific and artistic activities

      Commitees

      academic government

      Facilities

      central facilities

      University administration

      Contacts

      teaching personnel

      artistic & scientific employees

      Contact

      Address

      Academy of Fine Arts Nuremberg


      Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

      Phone: +49 911 9404 0

      Fax: +49 911 9404 150

      info@adbk-nuernberg.de


      Opening Hours:

      Verwaltung / Sekretariat

      Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


      Friends of the Academy Facebook Twitter Instagram YouTube

      Click to Move and Zoom

      Campus


      Opening Hours:

      Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30 - 19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

      Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


      Workshops


      Opening Hours:

      Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


      Studierendensekretariat


      Opening Hours:

      Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


      Examination Office/ International Office


      Opening Hours:

      Montag bis Donnerstag, 9-12 Uhr und 14-15 Uhr

      Freitag, 9-13 Uhr


      Library


      Opening Hours:

      Vorlesungszeit:

      Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

      Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

      Donnerstag:  9-17 Uhr

      Freitag:  9-14 Uhr

       

      Vorlesungsfreie Zeit:

      Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

      Freitag:  9-12 Uhr  


      Newsletter

      Subscribe to our Newsletter.

      * Required

      Credit
      Your browser is outdated. Please update to get the full experience of this website.
      Back to normal Version