Kunstpreis 2020 des Rastatter Kunstvereins e.V. für Jasmin Schmidt

Die AdBK-Alumna wird ausgezeichnet

Jasmin Schmidt, Favorite Vessels, Raststatter Kunstpreis 2020

Jasmin Schmidt, Favorite Vessels, Raststatter Kunstpreis 2020

Jasmin Schmidt, Favorite Vessels, Raststatter Kunstpreis 2020

Jasmin Schmidt, Favorite Vessels, Raststatter Kunstpreis 2020

Bereits zum zweiten Mal wurde der mit 8.000 Euro dotierte Kunstpreis des Rastatter Kunstvereins gemeinsam mit der Stadt Rastatt und in Zusammenarbeit mit der Schlossgalerie-Verwaltung ausgelobt. 

 

Die AdBK-Alumna Jasmin Schmidt konnte mit ihrem Entwurf Favorite Vessels letzendes die Jury überzeugen. In ihrer Wandarbeit schuf sie einen kontrastreichen, mehrschichtigen Ortsbezug zum Kulturstandort Rastatt. In Anlehnung an die schwarzen Porzellanvasen aus der Sammlung der Markgräfin Sibylla Augusta aus dem Schloss Favorite, entstanden fünf nebeneinander hieratisch platzierte Behältnisse im Überformat. Der Titel der Installation Favorite Vessels verweist zum einen auf die historische Dimension und bedeutet zum anderen übersetzt ganz allgemein Lieblingsgefäße.

 

Die solitär präsentierten und dennoch relativ zueinander stehenden Gefäßformen setzen sich kontraststark in ihrer dunklen, hermetischen Dominanz vom weißen, lichtdurchfluteten Präsentationsort ab. So erstreckt sich die spannungsreiche Kontrastierung der Installation auf das Raumerleben vor Ort.

 

Jasmin Schmidt verhandelt in ihren Arbeiten häufig immer wiederkehrende Fragestellungen, die sich mit kulturellen Kontexten – besonders mit afrikanischer Kulturproduktion und Rezeption – beschäftigten. In der formalen Bezugnahme auf das Chinaporzellan nimmt die Künstlerin mit Favorite Vessels den eurasischen Konnex in den Blick. 

 

Jasmin Schmidt begann 2007 ihr Studium an der AdBK Nürnberg in der Klasse für Freie Malerei bei Professor Thomas Hartmann, das sie 2013 als Meisterschülerin abschloss. Von 2016-2019 war sie als künstlerische Mitarbeiterin für Freie Malerei an der AdBK Nürnberg tätig.

Published: 06/22/2020

Close to scroll

News

Close to scroll

Artistic Classes

first cycle programmes

Art Education

Subject Art for secondary schools

Workshops

equipment, techniques, programs

Study Grant Programs

Scholarships, sponsorships and awards

University calendar

range of couses at the AdBK Nürnberg

Academic Exchange Service

Erasmus+, PROMOS and Stibet Programs

Courses and guidance

range of courses and course guidance services

Application and Acceptance Process

How to apply at the AdBK Nürnberg

Deadlines for application

Apply until May 15th 2021

Akademie Galerie Nürnberg

exhibition space at Hauptmarkt Nürnberg

Archive

    Exhibitions

    Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung and other formats

    Archive

      Symposiums

      titles, theses, arguments

      Publikationen

      Profile

      History

      the oldest academy in german speaking area

      Architecture

      Sep Ruf and Hascher Jehle Architecture

      Professors

      scientific and artistic activities

      Commitees

      academic government

      Facilities

      central facilities

      University administration

      Contacts

      teaching personnel

      artistic & scientific employees

      Contact

      Address

      Academy of Fine Arts Nuremberg


      Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

      Phone: +49 911 9404 0

      Fax: +49 911 9404 150

      info@adbk-nuernberg.de


      Opening Hours:

      Verwaltung / Sekretariat

      Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


      Friends of the Academy Facebook Twitter Instagram YouTube

      Click to Move and Zoom

      Campus


      Opening Hours:

      Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30 - 19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

      Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


      Workshops


      Opening Hours:

      Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


      Studierendensekretariat


      Opening Hours:

      Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


      Examination Office/ International Office


      Opening Hours:

      Montag bis Donnerstag, 9-12 Uhr und 14-15 Uhr

      Freitag, 9-13 Uhr


      Library


      Opening Hours:

      Vorlesungszeit:

      Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

      Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

      Donnerstag:  9-17 Uhr

      Freitag:  9-14 Uhr

       

      Vorlesungsfreie Zeit:

      Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

      Freitag:  9-12 Uhr  


      Newsletter

      Subscribe to our Newsletter.

      * Required

      Credit
      Your browser is outdated. Please update to get the full experience of this website.
      Back to normal Version