Conditions of a Necessity

Projektklasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustische Forschung in der Kunsthalle Baden-Baden

Projektklasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustische ForschungAlgorave pandamic edition, 2020

Für zwei Wochen (19. September – 4. Oktober 2020) hat das neue Direktor*innen-Duo Çağla Ilk und Misal Adnan Yıldız der Kunsthalle Baden-Baden acht Kunst-, Performance- und Regieklassen aus ganz Deutschland eingeladen, um sich mit zukünftigen Formen des künstlerischen Austauschs und des kollektiven Lernens zu verbinden: Denn während der Covid-19 Pandemie sind Rundgänge, Abschluss-Ausstellungen und andere Formen der künstlerischen Verständigung abgesagt worden. Die Ausbildung hat sich fast ausschließlich auf Online-Kommunikation oder Screen-Sharing verlagert und materialisiert sich in unterschiedlichsten digitalen Formaten.

 

Die Künstler*innen kommen aus den Klassen von Sebastian Baumgarten (Theaterakademie August Everding München), Simon Denny (HFBK Hamburg), Discoteca Flaming Star (ABK Stuttgart), Nurkan Erpulat (Akademie für Darstellende Kunst Bayern), Asli Serbest (HfK Bremen), Hito Steyerl (UdK Berlin), Clemens von Wedemeyer (HGB Leipzig), Jan St. Werner (AdBK Nürnberg). Das zweistufig angelegte Projekt, das im September 2020 für die jungen Künstler*innen in der Kunsthalle mit einem performativen wie auch online stattfindenden Programm beginnt und im Frühjahr 2021 in einer Ausstellung mündet, schlägt vor Institutionelle Distanzierung und Selbstorganisation als kollektive Mittel nutzbar zu machen. 

 

Die Initiative der Projektklasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustische Forschung beschäftigt sich mit der Bearbeitung des akustischen Spektrums des Außenraums der Staatlichen Kunsthalle Baden-Badens.

In einer performativen Bearbeitung des akustischen Frequenzspektrums des Außenbereichs der Kunsthalle Baden-Badens wird die DAF-Klasse mit selbst entwickelten und umgewidmeten Instrumenten eine Wahrnehmungssensibilisierung erzeugen. In den Performances der Projektklasse spielt die Multiperspektivität von Klang eine entscheidende Rolle. Das Publikum wird aus seiner passiven Rolle gelöst und wird dazu eingeladen, seine Umgebung neu zu konfigurieren.

 

Daniela Graf, Hans Wirsching, Ina Ritter, Jonas Till Hoffmann, Jörg Rodemer, Julius Jurkiewitsch, Michael Akstaller, Nele Jäger, Paul Wick, Ramona Schmidt, Silja Beck, Susanne Dundler, Theresa Hartmann

 

Mehr Informationen zum Programm sind hier zu finden.

 

 

Kunsthalle Baden-Baden

Conditions of a Necessity

Eröffnungsprogramm: 19. September – 4. Oktober 2020

Freitag, 02. Oktober 2020, 17 – 20 Uhr: Projektklasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustische Forschung, Akustisches Spektrum (SOUND PERFORMANCE IM STADTRAUM)

 

Ausstellung: 21. Januar – 25. März 2021

Veröffentlicht: 22.09.2020

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2021

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum am Hauptmarkt Nürnberg

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr 

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version