Die Preisträger des Kulturpreises der Stadt Nürnberg

Absolventen der AdBK Nürnberg werden geehrt

Christina Chirulescu, Untitled, 2014, Öl und Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm

Christina Chirulescu, Untitled, 2014, Öl und Acryl auf Leinwand, 30 x 20 cm

Barbara Engelhard, Flooding, Installation, 2017, in der Begleitausstellung „mit Rosenfingern erwacht...“ zur Blauen Nacht, Künstlerhaus Nürnberg, Foto: Chris Chivitillo

Barbara Engelhard, Komm und setz dich!***, 2016, Installation, am Rathausplatz und Kunstverein Würzburg; Foto: Barbara Engelhard

Barbara Engelhard, Mit Rosenfingern erwacht…, Illumination Kaiserburg, Blaue Nacht Nürnberg; Foto: Ralf Moll

Johannes Kersting, Porträt

Johannes Kersting, Big Pink, Fotografie, Pigment Print, gerahmt, 110 x 73 cm, 2017

Johannes Kersting, Dubai Channel (pigeon), Fotografie, Pigment Print / Akryl / Mixed Media, ca. 110 x 81 x 4 cm, 2017

Die Stadt Nürnberg verleiht im jährlichen Rhythmus Kulturpreise an Persönlichkeiten und Einrichtungen, die sich um die kulturelle Entwicklung in der Region verdient gemacht haben. Dieses Jahr sind Christina Chirulescu, Barbara Engelhard und Johannes Kersting unter den Preisträgern – alle drei Künstler haben ihr Studium an der AdBK Nürnberg absolviert.

Außerdem wird der Musiker und Komponist Peter Fulda sowie der Kunstverein Nürnberg Albrecht Dürer Gesellschaft ausgezeichnet, dessen inhaltlich anspruchsvolles Programm sowie die internationale Ausrichtung hervorgehoben wird.

 

Christina Chirulescu studierte in der Klasse für Freie Malerei von Prof. Peter Angermann. Die Bildsprache der gebürtigen Rumänin ist von geometrischen Formen durchzogen, die durch figurative Bezüge und gestische Freiheit gebrochen werden. Erstarrte Elemente treffen auf einen lockeren Duktus. Die klaren Kompositionen erheben sich aus dem Experiment mit Form und Farbe.

 

Barbara Engelhard studierte freie Malerei in der Klasse von Prof. Christine Colditz bzw. Prof. Werner Knaupp. Zudem absolvierte sie den postgraduierten Aufbaustudiengang Kunst und öffentlicher Raum bei Prof. Simone Decker. Mit ihren installativen Arbeiten greift sie in den Stadtraum ein und schafft ästhetische Bezüge zu den baulichen und sozialen Strukturen der Umgebung.

Barbara Engelhard ist Lehrbeauftragte für Ausstellungskonzeptionen an der AdBK Nürnberg.

 

Johannes Kersting absolvierte sein Studium an der AdBK Nürnberg in der Klasse von Prof. Hans Peter Reuter. Seine Werke sind von dem medialen Transfer zwischen zweidimensionaler Bildlichkeit und dreidimensionaler Räumlichkeit geprägt. Übergangslos erweitert er den Bildraum in den tatsächlichen Raum hinein, sodass abstrakte Formen figurativ werden, indem sie zu Gegenständen der Wirklichkeit mutieren.

Johannes Kersting ist seit 2009 Leiter der Werkstatt für Fotografie an der AdBK Nürnberg.

 

Weitere Informationen zum Kulturpreis der Stadt Nürnberg finden Sie hier.

 

Veröffentlicht: 09.11.2017

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2018

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Register

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 41

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Prüfungsamt


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 9-12 Uhr und 14-15 Uhr / Freitag, 9-13 Uhr


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version