Dynamische Akustische Forschung gibt Schallplatte heraus

Projektklasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustik forscht an den Randbereichen des Klanges

Schallplatte der Klasse für Interaktive Medien/ Dynamische Forschung, 2017

Schallplatte der Klasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustik, 2017, Foto: Michael Ullrich, 2017

Auszug aus der Schallplatte der Klasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustik

Auf Vinyl ist das erste Hörerzeugnis der Klasse für Interaktive Medien/ Dynamische Akustik erschienen. Im Rahmen der Dynamischen Akustischen Forschung (DAF01) an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg wurden die Aufnahmen während der Jahresausstellung über offene Mikrofone im Innen- und Außenbereich des Campus eingespielt. Ein Netz aus schwarzen Strängen umspannte das Gelände: Drei Kilometer Kabel wurden über Land verlegt, um die Geräusche, Stimmen, Atmosphären und musikalischen Fragmente in den Pavillon der Klasse zu leiten. Dort mischten die Studierenden sie über ein Mischpult auf Stereo. Es wurde gefiltert, gekoppelt, untersucht, ausgewählt und geordnet, während die Mischung gleichzeitig über eine UKW-Sendeanlage auf das Akademiegelände übertragen wurde.

 

Die Aufnahmen dieser Aktion editierte Jan St. Werner final, der als eine Hälfte des Elektronikmusikduos Mouse on Mars bekannt ist. Seit dem Sommersemester 2017 hat er die Professur für Interaktive Medien/ Dynamische Akustik an der AdBK Nürnberg inne und forscht mit seiner Projektklasse an den Randbereichen des Klanges, wo akustisches Material sich zu Musik verdichtet, und darüber hinaus.

 

Die Schallplatte wird über A-Musik vertrieben und ist darüber oder direkt über die Projektklasse (michael.akstaller@gmx.de) zu beziehen (Preis: 20 €).

 

Veröffentlicht: 05.12.2017

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

Die Jahresgabe 2017 der AdBK Nürnberg

Blue Nights von Anna Hofmann und Meike Männel

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2018

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 41

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Prüfungsamt


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 9-12 Uhr und 14-15 Uhr / Freitag, 9-13 Uhr


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version