Glänzende Demonstration

Für ein Europa der Vielen!

© Die Vielen

© Die Vielen

Kulturinstitutionen aus Nordbayern beteiligen sich an der bundesweiten Demonstration der VIELEN am 19. Mai 2019 in Nürnberg.

 

 

Am 19. Mai 2019 finden bundesweit in verschiedenen Städten glänzende Demonstrationen des gemeinnützigen Vereins Die VIELEN statt, einem Zusammenschluss von KünstlerInnen und Kulturschaffenden, der für Vielfalt, Toleranz und ein offenes Europa eintritt. Die Demonstrationen stehen unter dem Motto Unite & Shine: Für ein Europa der Vielen! 

In Nürnberg beginnt die glänzende Demonstration um 12 Uhr vor dem Opernhaus am Richard-Wagner-Platz. Nach der Auftaktkundgebung wird sich der Demonstrationszug in Richtung Willy-Brandt-Platz bewegen, wo die TeilnehmerInnen gemeinsam die Europahymne singen. Anschließend laden die Organisatoren zur Abschlusskundgebung vor der Lorenzkirche ein.


 
Die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg ruft gemeinsam mit den UnterzeichnerInnen der Bayerischen Erklärung der VIELEN zur breiten Teilnahme an der Demonstration in Nürnberg auf und damit zu einem Bekenntnis zur Kunstfreiheit, zum europäischen Gedanken und zur Solidarität mit Ausgegrenzten. 

 

In Bayern, sowie in vielen weiteren Bundesländern, Regionen und Städten, setzen insgesamt an die 2000 unterzeichnende Kultur- und Kunstinstitutionen, KünstlerInnen und Aktive der Kulturlandschaft im Rahmen von ERKLÄRUNGEN DER VIELEN wirkungsvolle Signale für eine offene Gesellschaft, Vielfalt und Toleranz sowie gegen Rassismus, Diskriminierung und den rechts-nationalen Autoritarismus. Der Volltext der BAYERISCHEN ERKLÄRUNG DER VIELEN kann unter folgendem Link eingesehen und unterzeichnet werden: https://dievielen.de/erklaerungen/bayern 

 

 

 

Zu den Organisatoren und TeilnehmerInnen der glänzenden Demonstration in Nürnberg zählen:

AFRIKUCO INSTITUT • Aire Flamenco Tanzschule • Akademie der Bildenden Künste Nürnberg • Altstadttheater Ingolstadt • Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg • Amt für Kultur und Freizeit Nürnberg • BBK Nürnberg Mittelfranken e.V. • Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Oberfranken • Bettina Ostermeier (Musikerin) • Bildungscampus Nürnberg • Brückenfestival e.V. • Cordula Wirkner (Sängerin) • Das Theaterprojekt • Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände • Dreieinigkeitskirche Nürnberg • E-Werk Kulturzentrum GmbH • Ensemble Ernst von Leben • ensemble KONTRASTE • E.T.A. Hoffmann Theater Bamberg • Filmhaus Nürnberg • fimt – Forschungsinstitut für Musiktheater • Fitzgerald Kusz (Dramatiker) • Fliederlich e.V. • Franz KAfkA e.V. • Frauenchor • Galeriehaus Nord e.V. • Gemeinschaftshaus Langwasser • Gostner Hoftheater • Gregor Leschig (Regisseur) • Griechischer Kunstclub Nürnberg • IMMO BUHL DANCE COMPANY e.V. • iwalewabooks • Josefa Schundau (Bildende Künstlerin) • JuKu-Mobil Wunsiedel im Fichtelgebirge • Kammermusikfestival in Schloss Seehof • Kollekt Jardin e.V. • KUF/Inter-Kultur-Büro Nürnberg • Kulturladen Loni-Übler-Haus • Kulturliga e.V. • KUNO e.V. • Kunsthalle Nürnberg • Kunsthaus Nürnberg • KunstKulturQuartier • Künstlerhaus Nürnberg • Kunstvilla Nürnberg • Landestheater Coburg • Landestheater Oberpfalz • Landestheater Schwaben • Landesverband der Jugendkunstschulen und Kulturpädagogischen Einrichtungen • Meistersingerhalle der Stadt Nürnberg • Memorium Nürnberger Prozesse • Museen der Stadt Nürnberg • Musikschule Nürnberg • Musikverein (Kantine) • MUZ - Musikzentrale Nürnberg e.V. • Netzwerk „Global Art Nürnberg“ • Nordkurve Nürnberg e.V. • Projektbüro im Kulturreferat Nürnberg • Quellkollektiv e.V. / Heizhaus • Roli Müller (Musiker) •  Schriftsteller*innen-Verband in ver.di Regionalgruppe Mittelfranken • seebach • SOG – innovative Musik • Spin Off Theater •  Springwater GbR • Staatstheater Nürnberg • Stab des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes/Zeppelintribüne im Kulturreferat der Stadt Nürnberg • Stadtteilzentrum Desi e.V. • Stadttheater Fürth • Stadttheater Ingolstadt • Stefan Grasse (Musiker) • STUDIOPORCELAIN • Tafelhalle Nürnberg • Tanja Kinkel (Schriftstellerin) • Tanzfabrik Julia Kempken • Theater an der Rott • Theater Ansbach • Theater Dreamteam • Theater Erlangen • Theater im Gärtnerviertel • Theater Kuckucksheim • Theater Mummpitz • Theater Pfütze e.V. • Theater Regensburg • Theater Rote Bühne • Theater Salz+Pfeffer • Theater Schloss Maßbach • Theater thevo e.V. • Theaterlabor Nürnberg • Urban Lab • Ute Rübbel (Sängerin) • ver.di • Verein Flüchtlingshilfe Nürnberg e.V. • Villa Leon • Wild Wuchs Theater • Wolfgang Buck (Musiker) • Z-Bau - Haus für Gegenwartskultur • und mehr

 

 

 

Glänzende Demonstration in Nürnberg: 
Beginn: Sonntag, 19. Mai 2019, 12 Uhr 
Treffpunkt: vor dem Opernhaus, Richard-Wagner Platz 2-10, 90443 Nürnberg


 

Veröffentlicht: 08.05.2019

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2019

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 4150

Enable JavaScript to view protected content.


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version