Interlude

Studierende der Klasse für Freie Malerei im Kunstverein Erlangen e.V.

Flyer zur Ausstellung Interlude der Klasse für Freie Malerei, 2019

Ali Hos, o.T., 2019

Jasmin Schmidt, fig., 2018, 110 x 100cm

Katharia Kiupel, Construct I, 2018, 21 x 29 cm Öl auf MDF

Yun Migyeong, Zwischen Tag und Nacht, 2019

Monja Milzner, o.T., 2019 51 x 41 cm, Mischtechnik auf Baumwolle

Nicole Tschernenko, o.T., 2019, 118 x 73 cm

Installationsansicht © Lukas Pürmayr

Installationsansicht © Lukas Pürmayr

Eröffnungsabend © Lukas Pürmayr

Installationsansicht © Lukas Pürmayr

 

Die Klasse für Freie Malerei der AdBK Nürnberg befindet sich in einer Umwandlungsphase – im Übergang von zwei Professuren, von Prof. Thomas Hartmann zu seiner Nachfolge. Dementsprechend zeigt eine Auswahl von Studierenden der Klasse den Status quo auf: Jonas Gstattenbauer, German Herzog,  Ali Hos, Karen Jacobs, Katharina Kiupel, Monja Milzner, Lena Probst, Nicole Tschernenko, Migyeong Yun und die künstlerische Mitarbeiterin Jasmin Schmidt.

 


Bedingt durch den Wechsel entsteht für die Klasse ein Interludium, ein Zwischenspiel, in dem sich ein Raum materialisiert. Dieser kann harmonisch verbinden, neutralisieren, unterbrechen oder sich gänzlich verselbstständigen. In der künstlerischen Praxis der Studierenden nimmt dies eine große Bedeutung an.

 

Ein Interludium (von lateinisch: inter „zwischen“ und ludus: „Spiel“) ist weitgehend als musikalisches Zwischenspiel – z.B. während einer Oper – bekannt. Oft ist ein Interludium heute eine Übersetzung des englischen Interlude: Musik-CDs enthalten zwischen einzelnen Liedern häufig Zwischenstücke (Interludes), die meist aus instrumentaler Musik bestehen. Die Interludes zwischen einzelnen Titeln sind oftmals das, was ein Album ausmacht und seinen spezifischen Klang unterstützt.

 

 

 

 


Kunstverein Erlangen e.V. 
06. bis 27. Juni 2019
Vernissage: Mittwoch, 05. Juni, 19 Uhr 
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 15-18 Uhr, Do 15-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr

Veröffentlicht: 23.05.2019

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2019

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 4150

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version