EU4ART: Kunsthochschulrektorenkonferenz erklärt sich solidarisch mit SZFE

Erklärung der deutschen Kunsthochschulrektorenkonferenz (RKK) zu den Ereignissen an der Universität für Theater und Filmkunst Budapest (SZFE)

Wir, die Mitglieder der Rektorenkonferenz der 24 deutschen Kunsthochschulen und Kunstuniversitäten, für die Freiheit von Lehre und Forschung, demokratische Willensbildung und Hochschulautonomie zentrale Anliegen sind, sehen mit großer Sorge und kollegialer Anteilnahme auf die Ereignisse an der Universität für Theater und Filmkunst Budapest (SZFE). In den vergangenen Wochen wurde hier deutlich, dass die Grundvoraussetzungen von Freiheit der Kunst, der Wissenschaft und der Lehre auch im Herzen der Europäischen Union gefährdet sind.


Wir solidarisieren uns mit den Studierenden, dem zurückgetretenen Senat, dem zurückgetretenen Rektorat sowie den zurückgetretenen Lehrenden der Budapester Universität für Theater und Filmkunst SZFE. Und wir protestieren gegen die antidemokratischen Maßnahmen der ungarischen Regierung zur Abschaffung der Autonomie ungarischer Universitäten.


Wir appellieren an die Verantwortlichen der ungarischen Regierung, die Maßnahmen gegen die Autonomie der ungarischen Universitäten zurückzunehmen. Und wir fordern die Gremien der EU und ihrer Mitgliedsstaaten auf, die ungarische Regierung eindringlich zu mahnen, dass sie den Status quo ante an der SZFE unverzüglich wiederherstellt und den rechtmäßigen Leitungsgremien alle ihre Kompetenzen zurückgibt.

 

 

A német Művészeti Főiskolák Rektori Konferenciájának (RKK) nyilatkozata a budapesti Színház- és Filmművészeti Egyetemen zajló eseményekkel kapcsolatban


Mi, a 24 német művészeti főiskola és művészeti egyetem Rektori Konferenciájának tagjai, akiknek az oktatás és kutatás szabadsága, a demokratikus döntéshozatal és a felsőoktatás autonómiája központi jelentőségű, komoly aggodalommal és kollegiális együttérzéssel követjük a budapesti Színház- és Filmművészeti Egyetemen zajló eseményeket. Az elmúlt hetekben nyilvánvalóvá vált, hogy a művészet, a tudomány és az oktatás szabadságának alapfeltételeit az Európai Unió szívében is veszélyek fenyegetik.


Szolidaritásunkat fejezzük ki a hallgatókkal, a visszalépett Szenátussal, a lemondott Rektori Tanáccsal, valamint a budapesti Színház- és Filmművészeti Egyetem felmondott oktatóival. Egyúttal tiltakozunk a magyar kormány antidemokratikus intézkedései ellen, amelyek a magyar egyetemek autonómiájának felszámolására irányulnak.


Felhívjuk a magyar kormány illetékeseit, hogy vonják vissza a magyar egyetemek autonómiája ellen irányuló intézkedéseket. Felszólítjuk az Európai Unió és a tagállamok döntéshozóit, hogy határozottan figyelmeztessék a magyar kormányt az SZFE-n az eredeti állapot haladéktalan visszaállítására, illetve a törvényes vezető testületek teljes hatáskörének visszaadására.

Veröffentlicht: 23.09.2020

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2021

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum am Hauptmarkt Nürnberg

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr 

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version