Meine Bilder

Die Sparkasse Nürnberg präsentiert Werke aus der Jahresausstellung 2018

Die Protagonisten von Meine Bilder 2018: Anton Ostler, Dr. Matthias Everding (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg), Jeremy Wegscheider, Professor Holger Felten (Präsident der Akademie der Bildenden Künste), Sternekoch Alexander Herrmann, Katja Köditz, Michaela Veigl-Meyer, Rebecca Schwarzmeier, Sandra Vollbrecht, René Radomsky und Dr. Michael Kläver (Direktor Vorstandsstab und Kommunikation der Sparkasse Nürnberg)

R. Jeremy Wegscheider bei der Vernissage von Meine Bilder

Katja Köditz und Sandra Vollbrecht vor der Arbeit von Sandra Vollbrecht

Starkoch Alexander Herrmann und Dr. Matthias Everding (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg) vor den Fotoarbeiten von Rebeca Schwarzmeier

Die Jahresausstellung 2018 der AdBK Nürnberg gehört bereits seit einigen Monaten der Vergangenheit an, doch wirkt sie in der Sparkasse Nürnberg noch nach. Unter dem Titel Meine Bilder werden Arbeiten von Studierenden gezeigt, die Starkoch Alexander Herrmann für die hauseigene Sammlung ausgewählt hat. Gemeinsam mit dem Vorstandsmitglied Dr. Michael Kläver besuchte der Oberfranke die Jahresausstellung auf dem Campus im Juli.

 

Der Rundgang der Nürnberger Sparkasse über die Jahresausstellung wird bereits seit zehn Jahren realisiert. Verbunden ist die Besichtigung mit dem Ankauf einiger Arbeiten, die zunächst ausgestellt und im Anschluss in der Sammlung aufbewahrt werden. Bisher hat die Sparkasse Nürnberg auf diesem Weg 80 Werke von 86 Studierenden erworben. "Mit der Aktion Meine Bilder möchten wir unseren Kunden Lust auf Moderne Kunst machen und gleichzeitg jungen, aufstrebenden Künstlern eine erste Bühne in der Öffentlichkeit geben." 

 

Unterstützung holt sich die Sparkasse Nürnberg bei Persönlichkeiten aus der Region, die aus individueller Verbundenheit und persönlichem Geschmack heraus die Auswahl treffen. Mit Vorfreude ging Alexander Herrmann die Herausforderung an: „Ich bin ein sehr kunstfanatischer, neugieriger Mensch. Kunst muss meiner Meinung nach nicht grundsätzlich schocken. Kunst muss einem in Herzen, in der Seele und in der Spannung packen.“

 

Welche künstlerischen Arbeiten den Koch gepackt haben, ist vom 22. Oktober 2018 bis 31. Januar 2019 im Ausstellungsraum in der Sparkasse Nürnberg zu sehen. Seine Auswahl reicht von subtilen, künstlerischen Gesten bis hin zu massiven Materialarbeiten. Katja Köditz, Anton Ostler, Dominik Piotrowski, René Radomsky, Rebecca Schwarzmeier, Michaela Veigl-Meyer, Sandra Vollbrecht und Jeremy Wegscheider stellen im Rahmen von Meine Bilder ihre Werke aus.

 

Meine Bilder

22. Oktober 2018 bis 31. Januar 2019

Sparkasse Nürnberg, Lorenzer Straße 2

 

Weitere Informationen unter www.s-magazin.de.

 

Veröffentlicht: 29.10.2018

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2019

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 41

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr /

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version