Stellenausschreibung

System Engineer (m/w/d)

Jehle Architektur | AdBK Nürnberg | © Roland Halbe Fotografie 

Die sechs staatlichen bayerischen Kunsthochschulen (Musikhochschulen in München,
Nürnberg und Würzburg, Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg und München,
Hochschule für Fernsehen und Film München) wollen im Bereich der Digitalisierung enger
zusammenarbeiten. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

System Engineer (m/w/d)

bis E14 TV-L, Vollzeit, unbefristet, mit Möglichkeit zum Home-Office.
Dienstort ist wahlweise München oder Nürnberg.

Ihr Aufgabenbereich

Als System Engineer sind Sie hauptsächlich für das Campus-Management-System der
bayerischen Kunsthochschulen zuständig:

IT-Projektleitung: Sie übernehmen die IT-Projektleitung für den Betrieb und die
Weiterentwicklung des Campus-Management-Systems. Daneben verantworten Sie
die Konzeptentwicklung für die Integration weiterer Anwendungen in die
bestehenden Systeme.
IT-Koordination: Sie koordinieren die Abstimmung zwischen den einzelnen
Kunsthochschulen, den jeweiligen Fachabteilungen und externen Dienstleistern.
Dabei gehören sowohl die Bedarfsanalyse als auch das Qualitätsmanagement mit zu
Ihren Aufgaben.
Administration: Als zentrale*r Ansprechpartner*in innerhalb der
Koordinierungsstelle für Digitalisierung der staatlichen bayerischen
Kunsthochschulen unterstützen Sie die IT-Abteilungen bei der Administration und
Konzeptionierung neuer sowie bestehender IT-Systeme.

Erwartet werden

• Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder
vergleichbarer Fachrichtung auf Masterniveau oder gleichwertige Fähigkeiten mit
Erfahrungen im Bereich der Informationstechnik
• Fachkenntnisse im Management von IT-Projekten
• Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere analytisches Denkvermögen und
fachliche Problemlösungskompetenz
• ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie gute mündliche und
schriftliche Ausdrucksfähigkeit
• grundsätzliche Reisebereitschaft (bei Bedarf)

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an
Verantwortung mit Sitz an einer der größten Kunsthochschulen in Deutschland. Eine
umfassende Einarbeitung und die Integration in ein kleines, motiviertes Team sind für uns
selbstverständlich. Die Ausgestaltung des unbefristeten Vollzeit-Arbeitsverhältnisses
richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst der
Länder (TV-L). Sie profitieren bei uns von den gängigen Sozialleistungen des öffentlichen
Dienstes (z.B. betriebliche Zusatzversorgung VBL, Jobticket etc.).


Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der
Aufgaben gesichert ist. Wir freuen uns über alle Bewerbungen unabhängig von Alter,
Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller
Orientierung und Identität.

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerbende
mit einer Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung,
Befähigung und fachlichen Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal unter
hmtm.de/stellenausschreibungen bis spätestens 28. Februar 2023.

Bei inhaltlichen Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an
yannick.schmidt@hmtm.de, Fragen zum Verfahren richten Sie bitte an personal@hmtm.de.

Die Hochschule kann leider keine Reisekosten im Rahmen des Vorstellungsverfahrens
übernehmen.

Veröffentlicht: 25.01.2023

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges und postgraduales Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

Live Art Forms

Performative Practices Master Program

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 14. April 2023, 12 Uhr

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Projekte

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Öffnungszeiten

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr

freitags nur telefonisch


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten Vorlesungszeit / vorlesungsfreie Zeit:
Montag – Donnerstag: 9 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr
Freitag: 9 – 14 Uhr
 
Geschlossen an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen.
 
Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten kurzfristig ändern können. Aktuelle Änderungen werden rechtzeitig per E-Mail, auf der Homepage sowie am Bibliothekseingang bekannt gegeben.


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version