Stipendium für Lena Gruber

Studienstiftung des deutschen Volkes fördert AdBK-Studentin

Hocker 2020, 4,5 kg Wachs, 2020

Tabula Rasa (A piece of a stool), 90 g Wachs, Auflage 50 Stück, 2021

Gefäße, Zucker (Isomalt), 2021

Feinste Seide, Zahnseide, 2020-2021

Die Studienstiftung des deutschen Volkes vergibt Stipendien an junge Menschen mit hoher künstlerischer Begabung, die aus eigenem Antrieb heraus Ideen entwickeln und umsetzen. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten neben der finanziellen Unterstützung ideelle Förderung in Form von vielfältigen Programmen wie unter anderem Künstlertagungen, Sommerakademien oder Studienfahrten zur Biennale.

 

Für die Dauer ihrer Studienzeit hat nun Lena Gruber, die in der Klasse für Schmuck und Gerät von Prof. Suska Mackert studiert, eine Förderzusage erhalten.

 

In ihrer künstlerischen Praxis beschäftige sich Lena Gruber mit Artefakten des Alltags, deren Bedeutung, Beschaffenheit sowie deren Materialität. Haptik und Sensualität spielen in ihren Arbeiten eine wichtige Rolle. Durch kleine Eingriffe wie  Veränderungen, dem Fehlen von sonst üblichen Informationen, durch kontextuale Verschiebungen oder aber dem Austauschen von Materialität werden die Alltagsgegenstände sowie deren Funktion und unser gewohnter Umgang mit ihnen in Frage gestellt. 

Veröffentlicht: 26.07.2021

Zum Schließen scrollen

News

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges und postgraduales Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

Live Art Forms

Performative Practices Master Program

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Juni 2021

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Projekte

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Corona-Informationen

Informationen für Studierende und MitarbeiterInnen der AdBK Nürnberg

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Die Verwaltung ist besetzt, wegen Corona aber grundsätzlich nur telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Öffnungszeiten

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr 

Aufgrund von Corona: Montag bis Freitag, 8–17 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version