Niklas Goldbach

Architektur und Ethik

Niklas Goldbach, PHANTOM BUSINESS, 2020, 2-Channel Video Installation, Stereo

Niklas Goldbach, The Next Day, 2019, Figure from the series Permanent Daylight, 76 x 432 cm

Exhibition view: "Bergen Assembly 2019: Actually, the Dead Are Not Dead"
 

Donnerstag, 19. November 2020, 18 Uhr

WerkvortragOnline


In seinen Videos, Fotografien und Installationen beschäftigt sich Niklas Goldbach mit dem Themenkomplex Architektur und Nekropolitik.
Der fotografische Blick – Bildkomposition und Aussage, das Bewegte wie auch das Bewegende des Bildes – zieht sich dabei als erkennbarer Leitfaden durch das Spektrum seiner bewegten und unbewegten Arbeiten und reicht von dokumentarischer Bestandsaufnahme bis hin zu affektiv aufgeladener Fiktionalisierung. Die Orte und Architekturen, die er für seine Foto- und Videoprojekte auswählt, verdichten dystopische Aspekte zivilisierter moderner und postmoderner Lebenswelten, sozialer Hierarchien sowie die zugehörigen Kontroll- und Machtsysteme.

 

Niklas Goldbach präsentierte seine Werke in zahlreichen Einzel-und Gruppenausstellungen an Orten wie dem Museum der Moderne, Salzburg, Museo Reina Sofia, Madrid, Mori-Art Museum, Tokio, Neuer Berliner Kunstverein n.b.k., documenta 14 public programs, Berlinische Galerie - Museum für Moderne Kunst Berlin, Cornerhouse, Manchester, National Taiwan Museum of Fine Arts, Centre Pompidou Paris, Württembergischer Kunstverein Stuttgart, Houston FotoFest Biennale 2016, Bergen Assembly 2019 und den Kurzfilmtagen Oberhausen.

 

 

Die Veranstaltung findet als Zoom-Videokonferenz statt.

Zugang zum Streamingdienst hier

Meeting-ID: 816 8026 0552
Kenncode: 443211

Zum Schließen scrollen

11

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges und postgraduales Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

Live Art Forms

Performative Practices Master Program

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

<p>Wie bewerbe ich mich?</p>

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Juni 2021

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Projekte

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Corona-Informationen

<p>Informationen für Studierende und MitarbeiterInnen der AdBK Nürnberg</p>

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Die Verwaltung ist besetzt, wegen Corona aber grundsätzlich nur telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Öffnungszeiten

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr 

Aufgrund von Corona: Montag bis Freitag, 8–17 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version