Shelly Knotts

Algorave

© Shelly Knotts

Donnerstag, 02. Mai, 21 Uhr

PerformancePavillon 24 der AdBK Nürnberg


In ihren Performances und kollektiven Projekten programmiert Shelly Knotts in Echtzeit und erzeugt so Musik oder Visuals. Das Live Coding, also das Hinzufügen des Programmierens live auf der Bühne, ermöglicht das Teilen der Produktionsprozesse mit dem Publikum und macht gleichzeitig sichtbar, wie die Musik entsteht.

Hierbei werden verschiedene Komponenten wie Kodierungen, Signale, Daten oder kollaborative Inhalte von der Künstlerin untersucht: Wie reagiert Sound auf unterschiedliche Eingaben und Befehle, um sich schließlich in einen kybernetischen Raum zu verwandeln oder wie kann der Mensch in ein großes, nicht hierarchisch gegliedertes Netzwerk von Musikproduktionen einbezogen werden.


Ihre experimentellen Tendenzen speisen sich aus den unterschiedlichsten musikalischen Praxen und Stilen, die von elektroakustischer Musik bis hin zu Livemusik reichen. Shelly Knotts performt auf der ganzen Welt und ist international vernetzt. Ihre Arbeitsweise ist vielfältig und reicht von gemeinsamen Projekten bis zum alleinigen Arbeiten mit Computern.

 

Aktuell partizipiert Shelly Knotts u.a. mit den Netzwerkmusik-Bands OFFAL (Orchestra For Females And Laptops) und BiLE (Birmingham Laptop Ensemble). BiLE treten bereits seit 2011 in verschiedenen Besetzungen auf, wobei ihr Augenmerk auf kollaborativen elektronischen Musikperformances sowie verschiedenen Kompositions- und Improvisationsstrukturen liegt.

Zum Schließen scrollen

Zum Schließen scrollen

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2019

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 4150

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version