Shift Film

"Donna Haraway: Story Telling for Earthly Survival" von Fabrizio Terranova

Gestaltung: Emmanuel Orozco, 2020

Donna Haraway: Story Telling for Earthly Survival von Fabrizio Terranova, Filmstill

Freitag, 10. Juli, 18 Uhr

Screening mit einer Einführung von Heidi BalletOnline


Donna Haraway: Story Telling for Earthly Survival ist ein filmisches Porträt über die US-amerikanische Biologin, Wissenschaftsphilosophin und Literaturwissenschaftlerin Donna Haraway. In ihrer Forschung verknüpft sie Wissenschaftstheorien und Technologieentwicklungen mit feministischen Diskursen und Ansätzen aus der Science-Fiction, woraus sie progressive Theorien ableitet und neue Narrative einführt. Indem sie sich der systemischen Festschreibung der menschlichen Seinsweise widersetzt und die kategorische Trennung zwischen Mensch, Tier und Maschine aufhebt, schafft sie neue Wege, sich dem ganzheitlichen Gefüge unserer Erde anzunähern.
 

Der belgische Filmemacher Fabrizio Terranova besuchte Donna Haraway in ihrem Haus in Südkalifornien. Er verbrachte dort mehrere Wochen und erhielt in persönlichen Gesprächen Einblicke in ihre visionäre Gedankenwelt. In dem 2016 erschienenen Dokumentarfilm Donna Haraway: Story Telling for Earthly Survival erkundet Terranova die Theorien und Ansichten, die Donna Haraway über Jahrzehnte hinweg entwickelt hat. Durch den Einsatz von Archivmaterial und Greenscreen-Technik entsteht ein intellektueller und stilistisch versierter, aber auch verspielter und humorvoll-exzentrischer Film über eine originelle Denkerin.

 

Heidi Ballet führt zu Beginn des Filmscreenings in das Leben und Forschen von Donna Haraway ein und kontextualisiert die Bedeutung ihrer Erkenntnisse in aktuellen Diskursen.

Heidi Ballet ist freie Kuratorin und lebt in Berlin und Brüssel. Ihr Interessensschwerpunkt liegt in der Erforschung des Ozeans.

 

Auf Einladung der Hochschulprogramme LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation sowie Kunst – Transfer – Praxis werden in diesem Semester Donna Haraway: Story Telling for Earthly Survival von Fabrizio Terranova sowie Symbiotic Earth von John Feldman im Rahmen von Shift Film gezeigt. Die Screening-Reihe präsentiert diese Filme im Zusammenhang mit der namensgebenden Veranstaltungsreihe Shift, deren nächste Ausgabe Shift #4 zum Thema Technoökologische Zukünfte am 17. Juli um 18 Uhr stattfindet.

 

Das Screening findet als Zoom-Videokonferenz statt.
Zugang zum Streamingdienst erhalten Sie spätestens einen Tag vor dem Veranstaltungstermin über unseren AdBK-Newsletter. Sollten Sie noch nicht für den Newsletter angemeldet sein, können Sie sich hier (bitte bis zum Newsletter nach unten scrollen) registieren.

Zum Schließen scrollen

Zum Schließen scrollen

künstlerische Klassen

grundständiges Studienangebot

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2020

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum am Hauptmarkt Nürnberg

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Mi15. Juli19 Uhr19. Juli

Jahresausstellung 2020

Ausstellungonline

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Publikationen

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademische Selbstverwaltung

Einrichtungen

zentrale Einrichtungen

Hochschulverwaltung

Zuständigkeiten & Kontakt

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 9404 0

Fax: +49 911 9404 150

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Studierendensekretariat


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr 

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version